Burgballturnier 2019

Am unsinnigen Donnerstag fand in der Hopfenlandhalle in Au das mittlerweile schon traditionelle Burgball-Turnier statt. Eingeladen waren die Schüler der Realschule Au und die beiden 4. Klassen der Grundschule Au. Um den körperlichen Unterschieden gerecht zu werden fanden zwei Turniere statt. Ein Turnier unter den 4. und 5. Klassen und eines unter den 6. und 7. Klassen. Spannende Ballwechsel, großer körperlicher Einsatz der Schülerinnen und Schüler und vor allem Fairplay waren in allen Begegnungen zu sehen. Unter ohrenbetäubendem Jubel standen nach dem letzten Spiel die Sieger fest. Die 5B gewann bei den „Kleinen“ und die 6A und 7A teilten sich das Siegerpodest bei den „Großen“. Alle Klassen waren würdige Turniersieger und feierten sich im Anschluss ausgiebig bei einer Box gefüllt mit Gummibärchen.

Impressum | Copyright © 2019 Staatliche Realschule Au in der Hallertau